Menü Schließen

Roadtrip Schweden Teil II

Schweden Flagge

Nach der 3-tägigen Anreise hatten wir unsere erste Destination in Südschweden erreicht. Wir hatten ein Haus bzw. eine alleinstehende Wohnung am See gebucht. Es war eine moderne und bestens ausgestattete Unterkunft inkl. gratis Laden. Achso: Bunn heisst der Ort, ist im Nirgendwo (genauer in der Provinz Småland) und es war wunderschön … hier könnten wir alt werden. 😉

Die Tage waren eine Mischung aus Natur erleben, geniessen und Neues kennenlernen. Es lässt sich schwer in Worte fassen, wie wir diese neue Erfahrungen aufgenommen habe. Die Schweden dort (und allgemein) sind zu beneiden … auch deshalb: Jedermannsrecht.

 

Die Ankunft

 

Jönköping/Huskvarna

 

Kulturreservat Åsens by/Boot/Chill & Grill/Natur

 

Frühsport/Natur/Motala/Kultur

 

Mopedmuseum/Natur/Süsses/Drohne

🔥12 Post Views
Veröffentlicht unter Ausflug, Leben, Privates, Reise, Tesla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien