Menü Schließen

Die gute alte Zeit

Ich schaue seit ein paar Tagen mal wieder «King of Qeens», und bei S03E08 fiel mir etwas ins Auge, was nur Insider kennen. Entweder ist das ein Zufall, oder da steckt ein BeOS-Fan der Filmcrew dahinter. #hach

Bildschirmfoto 2013-12-24 um 13.08.18Ich jedenfalls wurde sofort an die guten alten BeOS-Zeiten erinnert. Das Lied «5038». Wer sich die ganze Zeit fragt: «wieso eigentlich 5038?», der gibt die Zahlen in einen Taschenrechner ein und dreht ihn auf den Kopf …

Wer BeOS nicht kennt, der schaut sich das Video an und staunt, was damals schon möglich war.

Veröffentlicht unter Fundstücke, Technik, Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien