Radio Garden

Ein bisschen Ferien für die Ohren

Nach dem durch #Corona dieses Jahr alles anders verläuft, was die Urlaubsplanung angeht, wollte ich doch wenigstens abundzu mich in andere Zeitzonen versetzen.

Um das zutun habe ich eine wunderbare App gefunden:

Radio Garden

(geht auch per Browser: radio.garden).

Radio Garden

Radio Garden

Einmal installiert, kann man audiovisuell den Globus erkunden und Radiostationen in fernen Ländern lauschen. So kann man sich etwas Urlaubsfeeling in die heimischen vier Wände holen.

Wir wären vor ein paar Wochen eigentlich in Peking gewesen, aber das hat sich ja für 2020 erstmal erledigt. Ich hole mir den Urlaub stückweise nach Hause, in dem ich mit meinen chinesischen Kontakten schreibe/telefoniere, durch China-Bücher blättere und je nach Lust und Laune chinesisches Radio laufen lasse. 2021 -> 🇨🇳

Aber auch Radiosender in Japan, Indien oder Russland sind spannend. Man versteht zwar kein Wort … aber, wie der  Wendler es schon singt: Egal! 😉

 

2

Kommentar abgeben?