Finale in Magdeburg

Der eigentliche Grund für den Kurztripp ins Dütsche war ja der 70. Geburtstag meiner lieben Mutti.

Die drei folgenden Tage in Form von Bildern. Es war eine Mischung aus Entspannung, Sport und Unterhaltung. War mal wieder schön. Achja, Kontrollverlust Nr. 3 ergab sich beim Frühstück bei meinen Eltern: Gehacktesbrötchen!

6

Kommentar abgeben?