Menü Schließen

Hörzimmer umgeräumt

Ich hatte schon lange den Gedanken, das Zimmer komplett umzustellen. Akustisch gesehen, ist die lange Wand nicht gut, die Lautsprecher und der Hörplatz haben zu wenig Abstand zur Wand. Aber bisher war mir der Aufwand zu gross.

Bis heute. Heute habe ich erstmal die Anlage grob platziert und gehört, ob es sich rentiert. Und nach den ersten Tönen, hiess es, Netzwerk, Computerecke umzustellen. Es ging schneller als gedacht … So habe ich nun eine Lese- und Computerecke. Zum hören schiebe ich den Sessel einfach in die markierte Mitte. Der Raum bzw. die rechte Wand wird wieder geweisst und später an der kurzen Wand kommt Stoff.

 

 

Veröffentlicht unter HiFi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien