Auf Wiedersehen Meran

Nach dem erfrischenden Frühsport und dem wunderbaren Frühstück ging es noch mal zum Dorf Tirol. Zu Fuss in die Stadt und von dort aus per Seilbahn hinauf. Traditionell besuchen wir dort immer die Milchbar * – die aber leider geschlossen war. Sonntags Ruhetag 🙁

Naja, ein Ersatz für eine kühle Erfrischung war schnell gefunden und so genossen wir die letzten Ausblick auf Meran, bevor es dann über das Stilfser Joch in Richtung Heimat ging.

Alles in allem: Ein fantastischer Kurztripp!


* Achtung: FACEBOOK

6

Kommentar abgeben?