Entspannen im Clubhouse

Den heutigen Abend habe ich knapp 2h mit entspanntem Schreiben/Malen und dem Zuhören von Diskussionen auf #Clubhouse verbracht. Anfangs hat mich der Hype um die App nicht wirklich interessiert, aber heute Nachmittag habe ich aus Jux dann doch nach einem Invite gefragt (für Clubhouse braucht man eine Einladung und ein iPhone).

Ich habe noch nicht viel damit gemacht, verstehe aber langsam, wieso vielen das Konzept gefällt. Wie bei vielen Social Media-Apps nutzen aber die Influencer, Entrepreneure und Marketer der Branche natürlich diese Plattform für sich und feiern sich untereinander. So oft wie heute, habe ich das Wort LinkedIn noch nie gehört. Mühsam 😉 Aber man kann auch Räume finden, wo man echt interessiert zuhören kann (und wenn man will, diskutieren kann).

Ich werde die Sache mal verfolgen …

3

Kommentar abgeben?