20’000 km elektrisch gefahren

Heute hat der Kilometerzähler die magische Zahl 20’000 angezeigt. Wahnsinn. Nach knapp 7 Monaten … und das Beste: Nach wie vor nur 21 € für Strom bezahlt. 👌

Weitere Kosten:
Actuator – Cinching:   310.79 (Garantie)
Panoramic Roof – Clean and Lubricate:   126.00
Infotainment Upgrade for Pre-AP, AP1 or AP3.0 Vehicles:   1,392.76 (freiwillig)
Radio Tuner Upgrd for Infotainment Upgrade:   464.25 (freiwillig)
Clean And Lubricate Brake Calipers (Separate Parking Brake):   325.50 (freiwillig)
Shock Tower Brace – Pair (Remove & Replace):   536.86 (Garantie)
Tesla Loaner – Rental Fee:   88.21/130.00

Alles in allem hat sich der Wechsel zur Elektromobiltät gelohnt. Ich musste zwar etwas investieren, weil der Vorbesitzer etwas geschlampt hat, aber immer noch günstiger als bei den letzten Verbrennern. Die MCU2 + DAB waren ein grosser Kostenfaktor, der sich aber gelohnt hat. Immerhin spare ich mir ja das Spritgeld, Steuern und den Service alle 20’000 km. Und das Fahren macht immer noch Spass. 👍

Hier noch ein paar Statistiken (ab Ende Mai 2021) für die Freaks:

Kommentar abgeben?