Ab in die Kälte

Heute war es noch mal schön, so dass ich eine Feierabendrunde mit der BMW machte… und zwar auf den Splügenpass.

Es war dann doch etwas kälter als gedacht. Aber gefroren habe ich dank der XBionic-Unterwäsche nicht (beheizbare Griffe und Sitzbank halfen auch), aber für die Reifen waren die Temperaturen bis zu 4,5 Grad dann doch zu niedrig. Somit konnte ich heute mal das ABS in den Spitzkehren kennenlernen 😉

Nichtsdestotrotz war es schön. Ich freue mich schon auf die Saison 2020.

3