Menü Schließen

Neues Projekt

Die Idee, professioneller Fotograf zu werden, spukt schon länger in meinem Kopf herum. Die Leidenschaft für Fotos und Technik ist da, die Kreativität und das Auge für Details sind vorhanden. Doch der Schritt vom Traum zur Wirklichkeit ist gross. Aktuell bin ich noch kein professioneller Fotograf. Mein Traum schlummert in mir, wartet darauf, endlich gelebt zu werden. Wie schaffe ich es also, ein professioneller Fotograf zu werden?

Erster Schritt: Präsenz zeigen

Zweiter Schritt: Lernen und wachsen

Dritter Schritt: Netzwerk aufbauen

Vierter Schritt: Geduld

🔥7 Post Views
Veröffentlicht unter Fotografie, Privates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien