Menü Schließen

GBS/CIDP 012

Der erste Rückfall: Zurück ins KSGR

Die Schwäche hat zu genommen. Ich konnte nicht mehr alleine im Bett auf die Seiten wechseln. Auch konnte ich nicht mehr alleine vom Rollstuhl ins Bett (den sogenannten Transfer). Also entschieden die Ärzte am Nachmittag: Zurück ins Spital. Im Spital musste ich wieder in den Notfall und die Prozedur durchmachen: Blut abnehmen (Arterie), Fragen beantworten (doppelt) und erst gegen 21:00 Uhr wurde ich auf die Station 10 verlegt. Ohne Essen … aber das war nicht das schlimmste. Das Zimmer war schrecklich. Ich fühlte mich total unwohl. Da alle Zimmer belegt waren, wurde ich bei den Spezialfällen an die Wand geschoben. Ich wollte nur schlafen … nur konnte ich mich kaum bewegen, um eine bequeme Schlafstellung zu finden. Irgendwann bin ich eingeschlafen …

 

 

 

 

INFO: Die Reihe «GBS xxx» ist ein Nachtrag um alles Erlebte noch einmal zu reflektieren und anderen GBS/CIDP-Kämpfern da draussen Informationen und Mut zu geben. Also nicht wundern, wenn die Schreibweise und Zeitangaben manchmal komisch sind.

Veröffentlicht unter GBS/CIDP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien